9.6.2018 Eröffnung Huglgasse

Seit September hat die Heilstättenschule gemeinsam mit der SES ein neues Zuhause in der Huglgasse im ehemaligen Elisabethspital.

Nun wurde das neu renovierte Haus feierlich eröffnet.
Die Ehrengäste Bildungsdirektor Heinrich Himmer und Abteilungleiter Wolfgang Gröpel, sowie zahlreiche ÄrztInnen der Exposituren und KollegInnen aus dem gesamten Bildungsbereich haben dieses besondere Fest zu einem unvergesslichen Ereignis gemacht.

Herzlichen Dank an die Lehrerinnen für die tolle Unterstützung und an die Bäckerei Ströck und das Catering / Restaurant DerHannes für die großartige kulinarische Begleitung.

(Alle Fotos: Copyright Johann Bonner)